LearnGalaxy
LearnGalaxy Live Online Training Blog

Cancellation Policy


Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen über den Erwerb von Waren und Dienstleistungen:


Wenn Sie beim Besuch auf unserer Homepage Leistungen (Dienstleistungen oder Waren) bestellen, die weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, möchten wir Sie auf folgendes hinweisen:

1. Die Sprache, die zum Vertragsabschluss zur Verfügung steht, ist ausschließlich Deutsch.

2. Entnehmen Sie bitte die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Leistungen sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote den einzelnen Leistungs- und Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.

3. Die Präsentation unserer Leistungen stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Erst die Bestellung einer Leistung durch Sie ist ein bindendes Angebot nach § 145 BGB. Im Falle der Annahme dieses Angebots senden wir Ihnen eine Auftragsbestätigung per Email zu. Dadurch kommt der Kaufvertrag zwischen Ihnen und uns zustande.

4. Sollten Sie bei Ihrer Bestellung Eingabefehler machen, können Sie diese bei der abschließenden Bestätigung vor der Kasse erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.

5. Sollte die von Ihnen bestellte Ware oder Dienstleistung nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, die Leistung nicht zu erbringen.

6. Die von uns angegebenen Preise verstehen sich als Endpreise inklusive Steuern innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

7. Der Kaufpreis wird sofort mit Bestellung fällig. Die Zahlung der Leistung erfolgt mittels Online-Überweisung, Banküberweisung oder Barzahlung.

8. WIDERRUFSRECHT: Sie können Ihre Vertragserklärung im Rahmen Ihres Widerrufsrechts innerhalb von vier Wochen nach Erhalt der Ware ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, Email) oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit dem Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Dr. Ilona Hündgen, Karlstraße 122, 80335 München, Email: info [at] learngalaxy [point] eu.

Dieses Widerrufsrecht besteht NICHT für Leistungen (Waren und Dienstleistungen),
- die nach Kundenspezifikationen angefertigt wurden oder eindeutig auf persönliche Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind,
- die sich auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht zur Rücksendung eignen,
- wenn, bei Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, der versiegelte Datenträger vom Kunden entsiegelt wurde.

Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangen Leistungen zurückzugewähren und gegebenenfalls gezogene Nutzungen, z.B. Zinsen, herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur im verschlechterten Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf deren Überprüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferten Ware der bestellten Ware entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Ware einen Betrag von 40,00 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufes noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen Sie innerhalb von 30 Tagen nach Absendung Ihrer Widerrufserklärung erfüllen.

Sollten Sie Fragen hierzu und zu unseren Angeboten allgemein haben, können Sie sich per Email unter info [at] learngalaxy [point] eu an uns wenden.

Das Recht auf Widerruf des Vertrages besteht unabhängig von Ihren Ansprüchen auf Gewährleistung, sofern die Ware Fehler aufweist. Sofern ein gewährleistungspflichtiger Mangel vorliegt, sind Sie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen berechtigt, Nacherfüllung zu verlangen, von dem Vertrag zurückzutreten oder den Kaufpreis zu mindern.

9. Die für die Abwicklung des Vertrages zwischen Ihnen und uns benötigten Daten werden von uns gespeichert. Sie sind Ihnen jederzeit zugänglich. Hierbei verweisen wir auf die Regelungen zum Datenschutz in unseren AGB.

10. Wir unterliegen keinen sonstigen, vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes.

11. In allen vorstehend nicht genannten Punkten verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Dr. Ilona Hündgen
Karlstraße 122
80335 München
Deutschland