Münchner Webwoche / Isarcamp 2013: Münchner Web-Gemeinschaft surft auf neuer Isar-Welle

Quelle Foto: Isarnetz Medienpool
Quelle Artikel: fair-news.de, offenes-presseportal.de

Von: Elena Dohmen, Journalistin

Im Rahmen der Münchner Webwoche vom 03.-09. Juni 2013 fand am 07. und 08. Juni in der Kultfabrik am Ostbahnhof München erst­mals das zweitägige Isarcamp als „Internet-(Un-)Konferenz“ statt. Das Leitmotto der Veranstaltung war „Sharing“, also „Teilen“. In zahlreichen Vorträgen und Workshops äußerten sich Unternehmen, ‎Organisationen, Agenturen, Startups und Einzelpersonen zu aktuellen Sharing-Trends im Bereich des Digitalen.

An der Isar braut sich etwas Neues zusammen. In der Zeit, in der viele Flüsse über die Ufer treten, sprudelt die Isar mit einer neuen Energie, nämlich der Energie des Teilens.

Teilen wird offensichtlich zum Slogan der Zeit. Das Thema bewegt sowohl große Konzerne als auch den Mit­telstand und Kleinunternehmen, da diese alle vom Teilen profitieren können.

17 Keynote-Speakers, darunter auch etablierte Unternehmen wie IBM, und ungefähr ebensoviele Workshop-Veranstalter regten zur Auseinandersetzung mit Themen wie „Share Economy“, „Social Business“, „Social Media“, „Social Web“, „Social Sharing“, „Social Network Software“, „Carsharing“, „Coworking“, „Crowdfunding“ und „Mobile Apps“ an.

Aber auch Bildungsthemen wie „Live Online Training“ und „Live Online Coaching“, vertreten durch das Münchner Innovationsunternehmen LearnGalaxy, kamen zur Sprache. Vom Teilen und von der Vermittlung von Wissen und Fertigkeiten über das Live-Online-Training profitieren wir alle. Die LearnGalaxy bildet professionell in ganzjährigen Kursen Trainer zu Live-Online-Trainern, also zu Trainern, die im Internet in virtuellen Klassenzimmern unterrichten, fort. Aus trockener Theorie werden spannende Lernanstöße zum erfolgreichen Unterrichten in innovativen Lernarrangements.

Die erfolgreichen Journalisten und Blogger von Lousy Pennies, www.lousypennies.de, teilten ihr Wissen über Blogging-Strategien entspannt in offener Runde im Biergarten. Sie legten dar, wie man sich als Blogger ein zusätzliches Standbein aufbauen oder das Bloggen zu seinem Hauptverdienst machen kann.

Als etwas kurios, aber dennoch realistisch (es gibt diese Lebensmittel-Sammler ja tatsächlich!) empfand ich den Beitrag zum „Lebensmittel-Sharing“. Hier wurde aufgezeigt, dass das Leben durch die Verwendung von hochwertigen, noch nicht abgelaufenen Lebensmitteln aus dem Müll leichter, effizienter und umweltschonender werden kann. Ein vorbildliches Beispiel und Mahnmal für unsere Wegwerf-Gesellschaft.

Die Münchner Webwochen und das Isarcamp sind zu Ende. Was bleibt, ist das Gefühl, dass die Zeit für so manches wirklich interessante Treffen zu knapp bemessen war, denn die Anregungen und Ideen sprudelten oftmals erst im Rahmen der abschließenden Diskussionen so richtig los.

Ich freue mich jedenfalls schon auf das nächste Jahr!

Autorin:
Elena Dohmen
München
Deutschland
Internet: http://sobkor.eu

 

________________________________________

LearnGalaxy
European Live Online Center
https://www.learngalaxy.eu
http://www.learngalaxy.eu
LearnGalaxy Live Online Training Blog
LearnGalaxy on Twitter
LearnGalaxy on YouTube
Skype: learngalaxy
________________________________________